Secure Data Transmission Gerät <-> Cloud


IoT Secure Edge Gateway mit dem integrierten FIPS140-2 Level 3 Hardware Security Module

This page is also available in English

Geräte in der Cloud

Ob Steigerung von Effizienz und Arbeitssicherheit in der Produktion oder Nachverfolgung fehlerhafte Produkte: Unternehmen können in vielfacher Hinsicht von vernetzten Geräten und dem Internet der Dinge (IoT) profitieren.

Die Bewältigung der Datenmengen stellt jedoch für die eigene IT oft eine Herausforderung dar, die in den meisten Fällen nur mit der Nutzung einer externen Cloud zu lösen ist. Dies wiederum erfordert eine sichere Übertragung aller Daten.

Möchten Sie sensible Daten von Geräten in die Cloud übertragen und suchen Sie nach der sichersten Lösung?

Der sicherste Weg ist heute eine verschlüsselte Übertragung über ein Hardware-Sicherheitsmodul (HSM). Das Hardware Sicherheitsmodul speichert und schützt den privaten Schlüssel und ver- und entschlüsselt Daten in einem kryptografischen Prozess. Dafür nutzt FP InovoLabs eine nach dem internationalen FIPS140-2 Level 3 Standard zertifizierte Technologie für sichere Datenübertragung.

Das FP Secure Edge Gateway hat das Hardware Sicherheitsmodul bereits integriert. Als Plug & Play Lösung bietet das FP Secure Edge Gateway sofort maximale Sicherheit in der Datenübertragung.

Bereits heute werden auf diese Weise von über 200.000 Geräten weltweit Geldwerte in Höhe von einer Milliarde € / Jahr allein in Deutschland sicher übertragen.

Erfahren Sie hier mehr über die zentralen, skalierbaren IoT Services, die Ihnen FP InovoLabs aus einer Hand bieten kann.

Bei FP Inovolabs erhalten Sie

  • hacken Created with Sketch. Entwicklung von IoT-fähigen Hardwarekomponenten
  • hacken Created with Sketch. Sichere Datenübertragung über das IoT Gateway
  • hacken Created with Sketch. Hardware-Integration zur Vernetzung Ihrer Produkte und Anlagen
Secure Edge Gateway

Broschüre Secure Edge Gateway

Der sicherste Weg, Hackerangriffe zu verhindern, ist heute eine verschlüsselte Übertragung über ein Hardware-Sicherheitsmodul (HSM). Sie wollen mehr wissen?

Kostenlose Broschüre downloaden »

Entwicklung von IoT Hardware
FP Inovolabs ist Ihr IoT Hardware Partner für die Entwicklung Ihrer internet-fähigen Hardwarekomponenten. Auf Basis Ihrer Spezifikationen analysieren wir das geplante Produkt, Einsatz und Funktionalität von Sensoren, Materialeinsatz und Design und durchlaufen umfangreiche Tests. Auf Wunsch fertigen wir Ihre Hardware kosteneffizient in eigenen Produktionsstätten und übernehmen den internationalen Versand. Wir beraten Sie darüber hinaus hinsichtlich internationaler Zulassungen und bieten Ihnen als IoT Hardware Partner damit ein umfangreiches Komplettpaket.

Sichere IoT Kommunikation
Vernetzte Hardware und daraus erzeugte Datenströme benötigen eine sichere, gegen externe Angriffe geschützte Verbindung und vertrauenswürdige Partner in der Umsetzung. Unsere Kernkompetenz ist die Entwicklung kryptografisch geschützter Sicherheitsmodule. Dafür nutzt FP Inovolabs eine nach dem internationalen FIPS 140-2 Standard zertifizierte Technologie für sichere Datenübertragung. 90 Jahre Erfahrung im Bereich der Kryptografie und Sensorik haben dazu geführt, dass heute mehr als 200.000 Geräte weltweit vernetzt sind.

Systemintegration
Durch die Integration von Hardware- oder Software Sicherheitsmodulen in jegliche Geräte können wir eine sichere Datenübertragung von Sensoren oder Automatendaten in eine Cloud sowie ein internetbasiertes Gerätemanagement gewährleisten. Die Schnittstelle ist das FP IoT Gateway. Von hier werden die erfassten Daten bidirektional zwischen Maschine und Cloud zur Auswertung sicher übertragen.

Ihre Vorteile von einer Zusammenarbeit mit FP Inovolabs:

  • Alles aus einer Hand:
    IoT Hardware-Entwicklung, sichere Datenübertragung über das FP IoT Gateway und Hardware-Integration
  • 90 Jahre Erfahrung in Kryptografie und Sensorik
  • Über 200.000 vernetzte Geräte weltweit

Sie planen gerade ein IoT-Projekt und sind auf der Suche nach einem IoT Hardware Partner, der Ihre Softwarelösung in Hardware implementieren kann?

Sie sind Gerätehersteller und benötigen Know-how und Unterstützung bei der Durchführung Ihrer IoT-Vorhaben?

Haben Sie im Feld befindliche Produkte die IoT-fähig gemacht werden sollen? Dann ist FP Inovolabs der richtige IoT Hardware Partner für Sie.

FP Inovolabs ist ein Tochterunternehmen der Francotyp-Postalia Holding AG. Seit unserer Gründung im Jahr 1923 haben wir mehr als 1.000 Patente entwickelt und produzieren ausschließlich in Deutschland.

Sie möchten uns kennenlernen?

Kontaktieren Sie uns. Wir freuen uns auf Ihr Projekt!

Aktuelle Termine:

SPS IPC Drives 2017
FP InovoLabs und Partner Juconn präsentieren eine gemeinsame IoT Lösung für die Industrie auf der SPS Messe von 28. bis 30. November 2017 in Nürnberg

Partner:

DSM Logo
syspro Logo
Logo Juconn